Public Image Ltd. / Schlachthof Wiesbaden

‚Stained glass windows keep the cold outside…‘ war die erste Textzeile, die ich vor gefühlten Äonen von PIL gehört hatte, das Album ‚First Issue‘ habe ich 1981 in den Staaten erstanden und viel ist passiert seither. Der schmalgesichtige Jüngling auf dem Cover von damals bezeichnet sich inzwischen auf Facebook als Weiterlesen…

Das war noch lange nicht alles

Zumindest steht das zu hoffen, auch wenn Felix Schönfuss in seinen bisherigen Bands (Escapado, Frau Potz) die Nachhaltigkeit über das erste Album hinaus vermissen ließ.Adam Angst wäre als Projekt aber viel zu schade, um es nach dem großartigen Erstling wieder einzumotten.Vom Live-Geschehen mal ganz abgesehen, denn: Leute, geht auf die Konzerte Weiterlesen…

Ein wenig stimmlos

… bin ich immer noch nach dem großartigen Frank-Turner-Konzert.Kurzfristig kam vor ein paar Wochen die Ankündigung, dass Frank ein Solo-Konzert im ‚intimen‘ Rahmen im Kesselhaus des Schlachthofs Wiesbaden geben würde. Also schnell den Strategie-Modus angeworfen, denn die Tickets würden an einem bestimmten Tag um 10:00 Uhr morgens in den Verkauf gehen Weiterlesen…