Ein lang erwartetes Treffen

Wien am nächsten Morgen, der zweite Tag meines Besuches. Um kurz nach acht geht es mit dem Schlafen nicht mehr und ich mache mich auf zum Frühstück in den sechsten Stock.Das wird auch die nächsten Tage noch die Zeit fürs Bloggen werden, zu schön ist es bei Kaffee und O-Saft Weiterlesen…

Up and running

Die VFR läuft wieder. Dem herrlichen Wetter am Dienstag geschuldet war das Ausgraben der Batterie aus dem Keller, abnabeln vom Ladegerät und Einbau in die grob gesäuberte Maschine, die eine grau-weiße Patina aus Baustellenschmutz angesammelt hat (das neue Bikuz ist noch im Bau…). Ein paar Umdrehungen des Anlassers später bequemte Weiterlesen…