… ist es geworden, auch wenn die Sonne nicht scheint. Die globale Erwärmung ist hat nicht die dramatischen Folgen, die ich mir angesichts von 2° C wünsche…
Das Haus wird jetzt wieder grüner, weil die ganzen nicht winterharten Pflanzen ihr Domizil unter Dach aufsuchen müssen. Kathinka trägt beständig das ganze Gemüse hin und her.

Zuguterletzt ist jetzt auch das Vordach sauber abgestützt, Ante hat mal wieder hervorragende Arbeit geleistet. Zwar möchte ich dem Konstrukteur, der meinte, das Dach hielte auch ohne zentralen Winkel am oberen Tragebalken, immer noch mit Begeisterung in den Hintern treten, aber durch die Abstützung nach vorne ergeben sich jetzt auch hübsche gestalterische Möglichkeiten…

Kategorien: alltagfamilie

sparta

Jede*r anders, alle Drama. Quality misunderstandings since 1963.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.