… hat mich Wolfgang für ein Interview (mit dem drohenden Wahnsinn).
Na, dann wollen wir mal:

Was ist deine Lieblingsmusik beim Putzen?
Woher wissen alle, dass ich hier für’s Putzen zuständig bin? Egal, derzeit wieder viel Bad Religion, ansonsten aktuelle Querschnitte aus meinen paar GB mp3s.

Wenn du putzt, hörst du dann Musik?
Ja. Und wenn es the Sound of Hoover ist.

Wann wurdest du das letzte Mal mit halben Hähnchen beworfen?
Bei unseren Nachbarn, aber sie waren so langsam, dass ich es mit meinem Teller fangen konnte.

Wenn du eine Kartoffel wärst, welche Sorte wäre das?
Süßkartoffel auf einer unbewohnten Insel.

Wurdest du je von einem Tier angepöbelt?
Ständig. Die Amseln glauben, unsere Terrasse gehörte ihnen und drohen ständig mit Anklagen wegen Hausfriedensbruch.

Wie ist der Name deiner Zimmerpflanze?
Pflanzen? –> Andere Baustelle

Was ist das Riskanteste, das du je gegessen hast?
Der Fisch in dem marokkanischen Hotel letzte Woche. Er lieferte einen guten Kampf und verkrallte sich eindrucksvoll in meinem Zahnfleisch.

Bist du mit Wasserschweinen verwandt?
Da es swiw keine Bierschweine gibt…

Gibt es einen richtig schlechten Film, den du trotzdem irgendwie magst?
Ja.

Ist deine Finanzplanung außerirdisch?
Nein, ich will mir keinen Stern kaufen.

Wie lautet dein schönster Fluch?
Himmiherrgottsakramentzefixhallelujahmileckstamarschscheißglumpverreckts

Als was wirst du wiedergeboren werden?
Als Idee.

Kannst du Dialekte nicht sprechen?
Mein Gälisch ist sehr schlecht.

Hast du einmal mit einem Metzger gekämpft?
Jep, war aber während eines Hochsprung-Wettkampfes, da ist der Beruf nicht so wichtig.

Hast du einen Nationalpark adoptiert?
Nein, aber ein Bild von unserem Keller an die Bundesregierung gesandt, vielleicht erklären sie es zum Katastrophengebiet und wir bekommen Bundeszuschüsse.

Gibst du belegten Brötchen Namen?
Nichts, was gegessen wird, bekommt Namen.

Hast du aggressive Gedanken, während du im Keller angekettet zum Schlafen gezwungen wirst?
Bezüglich der Macher von ‚Desperate Housewives‘ vielleicht…

Kannst du Dialekte charmant aussprechen?
‚Dialeggde‘ Hm.

Wenn du eine Karikatur wärst, was wärst du dann?
Hübsch.

Was könntest du verdrücken, wenn du hungrig wie ein Schwein auf Toast wärst?
Beim hiesigien Balkanesen gibt es Grillplatten für vier Personen.

Wann hast du zuletzt einen Purzelbaum gemacht?
Im April 2004 und nein, ich möchte nicht daran erinnert werden…

Du blutest stark, was tust du?
Mich an den Erste-Hilfe-Kurs erinnern. Hoffentlich.

“ficken?? oder “vögeln???
Egal, Hauptsache gleich.

Habe ich eine Meise?
Einige sogar. Und Amseln, wie gesagt. Tauben, Spatzen, Elstern und Rotkehlchen auch.
—–

Soviel dazu. Da ich mich in Blogs sehr selten bewege, hört bei mir die Kette auf.

Kategorien: alltagfreunde

sparta

Jede*r anders, alle Drama. Quality misunderstandings since 1963.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.