2018 – Jahresrückblick

Nun also wieder der Fragebogen. Zum zehnten Mal, also eine Art Jubiläum. 2018 war ein durchgängig hartes Jahr mit einigen unangenehmen bis dramatischen Ereignissen, das mir und uns vor allem emotional alles abverlangt hat.Nach der Krise in 2017 und der Hoffnung auf mehr Entspannung trat also das Gegenteil ein. Alles Weiterlesen…

Raking in the tunes

a fall full of music (after the dissonance of anxiety) 2018 had considerably less concerts than 2017 plus my wonky condition in the first half made a few shows problematic – I had to cancel Flogging Molly/Dropkick Murphys due to the anxiety, Beatsteaks in Jahrhunderthalle also fell prey to that Weiterlesen…

2015 – Rückblick

Vergleichsmaterial: 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 Zugenommen oder abgenommen?Keine Ahnung, keine Waage :-) Haare länger oder kürzer?Unverändert kurz, daran wird sich wohl auch nichts mehr ändern. Kurzsichtiger oder weitsichtiger?Scheint wieder einen Hauch schlechter geworden zu sein, also kurzsichtiger. Mehr Kohle oder weniger?Stetig ein wenig weniger. Mehr ausgegeben oder weniger?Weniger, größere Ausgaben Weiterlesen…

Das war noch lange nicht alles

Zumindest steht das zu hoffen, auch wenn Felix Schönfuss in seinen bisherigen Bands (Escapado, Frau Potz) die Nachhaltigkeit über das erste Album hinaus vermissen ließ.Adam Angst wäre als Projekt aber viel zu schade, um es nach dem großartigen Erstling wieder einzumotten.Vom Live-Geschehen mal ganz abgesehen, denn: Leute, geht auf die Konzerte Weiterlesen…