… nannte mich die unbekannte Frau auf dem Wochenmarkt in Höchst heute.
Hört man ja auch nicht alle Tage, diesmal war es aber leider nur auf meine Eigenschaft als Träger unseres neuesten Garten-Interieurs bezogen.

Der Heimweg war auch nicht immer problemlos, wenn man auf einmal rund 2,30 m groß ist, bleibt man doch leicht mal hängen, was unter allen Umständen vermieden werden musste. Letztendlich hat es glücklicherweise auch geklappt und was es noch so über das scharfe oder auch nicht scharfe Zeug zu berichten gibt, lässt sich bei Kathinka im Blog nachlesen.


sparta

Jede*r anders, alle Drama. Quality misunderstandings since 1963.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.