Die vorhersehbare Fresskolumne

Heute steht mal gar nichts auf dem Speiseplan.Das ist nach den letzten Tagen auch weder verwunderlich noch unwillkommen. Wir haben es uns nämlich mal wieder gründlich gegeben, was zur Jahreszeit nun auch zwingend gehört.Angefangen hat das ganze noch relativ leicht am 23.12. abends  mit meiner heißgeliebten Thaisuppe mit rotem Fleisch, Weiterlesen…