Warten auf Daisy

Donald würde daran vielleicht noch Gefallen finden, in Deutschland ist derzeit mangels sonstiger Katastrophen ein Warngeschehen sondergleichen unterwegs. ‚Daisy‘ ist das Tiefdruckdings, das uns, aller Klimaerwärmung zum Trotz, in eine unzeitige Eiszeit befördern soll, es wird bestimmt ganz furchtbar schrecklich alles.
Die Frankfurter Rundschau rät zu Hamsterkäufen und erwägt die Möglichkeit von Stromausfällen. Naja, irgendwie muss die Geburtenrate ja angekurbelt werden.
Falls also in ein paar Minuten nur noch das Handy und die DigiCam tun und irgendwer in ein paar hundert Jahren den Server unseres Providers aus dem ewigen Eis zerrt, vernehmet, dass wir bis zum Schluss unsere Tiefkühltruhe und den Wein gegen alle Widrigkeiten verteidigt haben.

Der Bierkasten steht schon auf der Terrasse, im Kühlschrank ist ja auch kein Platz mehr. Ich sag nur: Hamster…
Und jetzt wird gegessen. Es gibt Cordon Bleu mit Pommes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.