Tatort oder „Virtuelle Freunde“

Vor kurzem chattete ich mit Hardy über das Thema ‚Für wen bringt Twitter etwas?‘ (ftr – für ihn definitiv nicht) und sind irgendwie bei realen vs. virtuellen Freundschaften, dem Sinn von sozialen Netzwerken, uswusf. gelandet. Ich mag diese Gespräche mit Hardy sehr gerne, weil da zwei unterschiedliche Welten aufeinander prallen Weiterlesen…

Es wurde gewählt

Schwarz-Gelb also. Was noch verniedlichend ‚Tigerenten‘-Koalition genannt wird, könnte für Janoschs Werk einen ganz unangenehmen Beigeschmack bekommen, immerhin können wir ja jetzt vier Jahre darauf herumkauen und der Geschmack wird nicht besser werden. Was wird jetzt passieren – außer, dass der Guido jetzt Außenminister wird, was mich schon ein wenig Weiterlesen…

Animal Farm

Ist in der Reihe der Orwelliaden der ‚Christlichen‘ anscheinend das nächste Drehbuch, das man gerne umsetzen möchte. Zumindest ist dieser Mensch CDU-Politiker wohl der Ansicht, dass Manche gleicher sein sollten. Klar, dass man Harz-IVler und Rentner lieber halb mundtot machen will, wenn man vorhat, a. deren Anzahl zu steigern oder Weiterlesen…

Von sparta, vor

Freiheit statt Angst

Noch am Freitag haben wir auf dem Twestival in Ffm darüber geflachst, wie dekadent es doch ist, für eine Demo nach Berlin einzufliegen (fehlt eigentlich nur noch die Limousine ab Tegel, die einen direkt zum Potsdamer Platz bringt), aber wir haben ja auch noch ein wenig Programm drumherum gelegt… Kathinka Weiterlesen…

Nicht zum Aushalten

… ist das Geseiere unserer Polit-Elite in den letzten Tagen. Ich habe ja schon extra nichts zum von der Leyen’schen ‚richtigen Maß für Menschenwürde, Demokratie und Meinungsfreiheit‚ gesagt, weil ich nicht nur ins Blog kotzen will und habe aus demselben Grund die Jurk’schen Äußerungen zu ‚ich nehme Verstoss gegen das Weiterlesen…

Parteiensuche II

Okay, das ist doch einigermaßen eindeutig (und die letzten drei gefallen mir genau da auch am Besten)… Wenn ihr auch wissen wollt, wo eure Übereinstimmungen liegen –> Wahl-O-Mat