Markiert: familie

Berlin

sparta644, teures Bier, Brandenburger Tor, schmerzende Füße, gedruckte Fassaden, Pergamonmuseum, Silberstein, Regen, falsche Klamotten, Hotel, Tiergarten, bikeraper, Freiheit statt Angst, Potsdamer Platz, Tourist Trap, UMTS, Piratenpartei, Fahnen, Polizei, laute Mukke, Kurfürstendamm, Gedächtniskirche, Kadewe, Rib-Eye,...

Über den Dächern

26m reichen aus, um über die meisten Häuser in Höchst hinwegzusehen und selbst beim vorgestrig diesigen Wetter war die Skyline immer noch gut zu sehen. Das Höchster Krankenhaus ragt ähnlich hoch auf und ist...

Von Dosen

Dosen. So werden im drm-Slang Autos genannt (im Englischen: cages). Dies als Hintergrundinformation für diejenigen unter uns, die sich gerade erst zugeschaltet haben. Dosen sind meistens im Weg, nehmen unnötig Platz weg und kosten...

Ein Tag im Watt

  Watt gibt es nicht an der Ostsee. Wir müssen also das Bundesland queren, um nach Büsum zu gelangen. Da Schwiegerpapa auf einem Typo3-Kurs weilt (der Arme) sind wir nur zu dritt, Kathinkas Mama,...

Im Grünen

  Bundesgartenschau (BuGa) in Schwerin stand heute auf dem Programm. Also haben wir das Navi angeworfen, die Schwiegereltern in der fürstlichen Fond der Karosse gepackt und sind teilweise unter Zwang kontemplativ in die mecklenburg-vorpommerische...