quality misunderstandings since 1963

Wann wird’s mal wieder…

Heute ist so ein Tag, für den wir noch Mitte Juni bereit gewesen wären, erhebliche kriminelle Energie an den Tag zu legen. Heute spürt man die Wärme der Luft angenehm, frisch ist sie aber...

Von Muse(n), Nixen und dem Warten

„Loreley ist der Name einer Nixe auf dem gleichnamigen Felsen. Der aus dem 19. Jh. stammenden Legende zufolge kämmte sie dort ihre langen, goldenen Haare und zog die Schiffer mit ihrem Gesang an. Diese achteten trotz...

Costa Rica April 2013 – Teil 3

  Bergnebelwald, Karibik und Reiseende (Valle Central + Caribic) Der Abschied von der Rio Tico Lodge fällt nicht leicht, wir haben uns trotz gesundheitlicher Malessen sehr wohl hier gefühlt. Allgemein ist die Stimmung ein...

Costa Rica April 2013 – Teil 2

  Trockenes Land und an den Pazifik (Guanacaste, Puntarenas)   Nach den gestrigen Anstrengungen ist heute Rumfahren angesagt, es geht von den grünen Regenwaldregionen nach Guanacaste, wo Weideflächen und trockene Steppen auf uns warten,...

Costa Rica April 2013 – Teil 1

 Anreise, Provinz Alajuela (Alajuela, Boca Tapada, Arenal)   Das fängt ja gut an, zum ersten Mal überhaupt wird unser Handgepäck gewogen und für zu schwer befunden1, zuerst sollen wir umpacken, was auch nicht ganz einfach...