quality misunderstandings since 1963

A day well spent

„Morgen…“ sagte Helmut am Mittwoch abend am Telefon „…habe ich frei und werde mal mit der NSU nach Fulda fahren…“ Nach solchen Sätzen folgt gerne mal eine künstlerisch wertvolle Pause. Eine beredte Pause. ‚Ja,...

Schamlos

Heute ist der letzte Tag, an dem die Petition gegen Internetsperren gezeichnet werden kann und derzeit steht sie bei über 130.000 Mitzeichnern. Sie ist damit die erfolgreichste Petition aller Zeiten und hat den einstigen...

Endlich wieder eine Tour

Motorrad fahren. Zusammen. Auf vergleichbarem Material. Diesen Plan verfolgen Helmut und ich schon seit langem und entweder kamen uns Helmuts Bastelobjekte oder eine sonstige Realität in die Quere. Ich kann nur zu gut verstehen,...

Wollmilchsau, eierlegend

Digicam und Handy hat man ja. Meistens auch dabei. Dann noch einen mp3-player und vielleicht einen PDA. Das Navi nicht vergessen. Und ein Netbook, damit man mal unterwegs nach seinen Mails sehen kann. Damit...

Manchmal brauch ich länger…

… um zu kapieren, was wirklich gemeint ist, wenn einer was sagt. Aber jetzt ist mir klar, warum die SPD ihren Fraktionsbeschluss vom 28.05.09: „SPD geht (…) auf Internet-Community zu„ betitelt hat. Ist doch...

Adieu SPD

Dass jemand ohne Rückgrat nicht stehen kann, beweist das armselige Überbleibsel dieser einstmals wichtigen Volkspartei zur Zeit. Die SPD ist bei den „Internetsperren“ umgefallen. Von großspurigen Fraktionsbeschlüssen blieb nach wohl tiefgründiger Forschung im Hintern...