2018 – Jahresrückblick

Nun also wieder der Fragebogen. Zum zehnten Mal, also eine Art Jubiläum. 2018 war ein durchgängig hartes Jahr mit einigen unangenehmen bis dramatischen Ereignissen, das mir und uns vor allem emotional alles abverlangt hat.Nach der Krise in 2017 und der Hoffnung auf mehr Entspannung trat also das Gegenteil ein. Alles Weiterlesen…

Raking in the tunes

a fall full of music (after the dissonance of anxiety) 2018 had considerably less concerts than 2017 plus my wonky condition in the first half made a few shows problematic – I had to cancel Flogging Molly/Dropkick Murphys due to the anxiety, Beatsteaks in Jahrhunderthalle also fell prey to that Weiterlesen…

2017 – Jahresrückblick

Diesen Jahresrückblick wollte ich zuerst gar nicht veröffentlichen. Also habe ich lange dran rumgewurschtelt und mich davor gedrückt, manche Fragen anzugehen. Irgendwann ging es dann. Vergleichsmaterial: 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 Zugenommen oder abgenommen? Gleichbleibend im Bereich ‚okay‘. Haare länger oder kürzer? Kurz. Eher kürzer. Kurzsichtiger oder weitsichtiger? Weiterlesen…

From her to eternity

»On a gathering storm comes a tall handsome man in a dusty black coat with a red right hand« Finally. Nick Cave and the Bad Seeds. Years ago. Decades ago. The Birthday Party. Mick Harvey. Roland S. Howard. The Bad Seeds next. From her to eternity. Tupelo. And Avalanche, the Weiterlesen…

Charlie Cunningham

Charlie Cunningham ist bisher DIE Entdeckung für mich dieses Jahr. Ich hatte Gelegenheit, ihn in Berlin mit Kim, Jenny und Stephan zu sehen und dann ein paar Tage später in Mannheim mit Katrin. Unvergessliche Konzerte, zu denen ich später noch mehr schreiben werde, also bitte wieder reinschauen ;-) Bilder schon Weiterlesen…